Sommerhut

Im Urlaub war dieser Sommerhut genau das richtige für meinen Sohn, denn die Sonnenintensität war schon eine andere als bei uns zu Hause. Mit dem Nackenschutz, der auch die Ohren abdeckt, und dem großen Sonnenschirm vorne schützt der Hut wirklich sehr gut. Der Schnitt ist von Schnabelina.

Statt des Bändchens zum Raffen des Hutteiles habe ich hinten ein breites Gummiband eingenäht. Der Hut sitzt dadurch so gut, dass selbst bei Wind die Bindebänder eigentlich überflüssig sind.

Dieser Beitrag ist verlinkt bei: Handmade on Tuesday, DienstagsDinge, Creadienstag, Kiddikram

Verwendetes Material: Stoffreste Webware und Jersey für die Bindebänder, ausgediente Bluse, Vlieseline — Materialkosten: ca. 3 Euro — Arbeitszeit: ca. 1 Stunde — Schnitt: Sommerhut von Schnabelina

Neues Futter für die Nähmaschine und für den Sommer-Kleiderschrank

DSCF4451blog

Aus der Familie habe ich diesen Haufen mit etwa 15 ausgemusterten Herrenhemden bekommen – das trifft sich gut mit dem Mangel an sommertauglicher Kleidung im Schrank meines Sohnes.

DSCF4238blog

Aus akuter Hosennot beim Sohn heraus habe ich mich an die Nähmaschine gesetzt und im Turboverfahren drei kurze Hosen gefertigt. Nachdem wir die ersten Wochen sommerlicher Hitze mit zwei kurzen Hosen und quasi täglichem Waschen rumgebracht haben, musste doch mal eine andere Lösung her.

DSCF431blog

Die fertigen Hosen sind gar nicht erst im Schrank gelandet, sondern vom Nähtisch aus direkt in den Gebrauch gewandert.

DSCF442blog

Der Hemdenstoff ist sehr gut für die Hosen geeignet. Die leichten Baumwollstoffe sind sehr angenehm bei den hohen Temperaturen und gleichzeitig doch sehr robust und unkompliziert.

DSCF4314blog

Ich denke, einige Sommerhosen dürfen noch in Söhnchens Kleiderschrank einziehen – das Material dafür ist ja nun vorhanden.

DSCF443blog

Verwendetes Material: ausgemusterte Herrenhemden, Bündchenstoff, Bündchengummi — Materialkosten: ca. 4 Euro pro Hose für Bündchenstoff und -gummi — Arbeitszeit: ca. 1 Stunde pro Hose — Schnitt: Schnabelin(asH)ose in gekürzter Variante